#crossiscoming

Zwar stehen mit der Marathon DM in Gruibingen und der Cross-Country WM in Cairns (Australien) noch zwei Mountainbike-Highlights – beides übrigens am Wochenende 9./10. September – auf dem Plan, aber ansonsten plätschert die Mountainbike-Saison doch so langsam aber sicher aus.

Ganz anders hingegen die Cyclocross-Saison. Immer häufiger finden sich in meinen Social-Media-Streams Beiträge zur bevorstehenden Cross-Saison. Wenn man z.B. auf Instagram den Hashtag #crossiscoming durchklickt oder sich die Profile der Profis anschaut, steigt zumindest bei mir bereits jetzt die Lust auf eine geile Cross-Saison!
Dazu passend habe ich diese Woche meinen Crosser aus seinem „Winterschlaf“ befreit und fit für die Saison gemacht… ob ich den Crosser nur zum Training nutze oder vielleicht auch an dem ein oder anderen Rennen teilnehme werde ich wohl spontan entscheiden. Potentielle Termine sind jedenfalls schon im Kalender markiert. Aber egal wie, Bock macht jedenfalls beides!

Für die Pros beginnt der Weltcup – fast schon traditionell – im September in den USA, bevor die Saison dann ab Oktober in Europa weiter geht und ab November dann so richtig Fahrt aufnimmt. Hier die Termine des UCI Weltcups 2017/2018:

16./17. September: Jingle Cross Iowa City (USA)
24. September: Waterloo (USA)
22. Oktober: Koksijde (Belgien)
19. November: Bogense (Dänemark)
25. November: Zeven (Deutschland)
17. Dezember: Namur (Belgien)
26. Dezember: Heusden-Zolder (Belgien)
21. Januar: Nommay (Frankreich)
28. Januar: Hoogerheide  (Niederlande)
3./4. Februar: WM in Valkenburg (Niederlande)

Die Weltcup-Rennen können, wie gewohnt, auf dem YouTube-Kanal der UCI gestreamt werden.
Eine vollständige Liste aller UCI gelisteten Rennen findet sich bei cxmagazine.com.

Und zur Einstimmung noch ein paar Eindrücke von Instagram:

View this post on Instagram

#crossiscoming Eyes on the prize. Picture @jeffcurtes

A post shared by Tom Meeusen (@tommeeusen) on

Tom Meeusen hat sich bereits Ende Juni auf die Cross-Saison gefreut!

Wer auch immer Kyle Mcnamee ist: geiles Rad!

View this post on Instagram

It's time for new bikes! #crossiscoming @trekbikes

A post shared by Sven Nys (@svennys) on

Die neuen Bikes der Telenet Fidea Lions gefallen auch sehr gut!

View this post on Instagram

#Smiles all the way! #crossiscoming

A post shared by Lars Van Der Haar (@larsvanderhaar) on

Lars van der Haar mit sichtlich Spaß in den Backen beim Crosstraining.

…und beim Fotoshooting mit seinem Team – sich auf die neue Saison freuend 😀

Wenn das keine Lust auf Cross macht, was dann? 😉

Kommentar verfassen